... auf Transparenz folgt Effizienz !

Leistungsbeschreibung

Analyse-Diagnose-Optimierung für SolvisMax ab BJ 2007:


Datenauswertung:

Die Zufriedenheit der Kunden, die bislang eine Auswertung haben durchführen lassen, finden Sie auszugsweise unter Referenzen.


Was wird durchgeführt ?


Betriebsdatenauswertung mit bis zu 340 Prüfpunkten, Bericht und neuen Einstellempfehlungen.

Download Muster-Prüfprotokoll 01-2015-Empfehlungen-ausgeblendet.PDF

Weitere Details sind unter Analyse beschrieben.


  • Möglichkeiten zur weiteren Energieeinsparung
  • Regelungsoptimierung um die Lebensdauer von Steuerung und Stellgliedern zu erhöhen.
  • Fehlerdiagnose und erkennen nötiger Wartungsarbeiten an der Solaranlage.
  • Sie erhalten einen mehrseitigen Detailbericht zu den Ergebnissen, das Prüfprotokoll  mit vielen erklärenden Diagrammen von Ihrer SolvisMax Anlage und einer neue Einstellempfehlung. 
  • Vorzugsweise Versand per Mail, alternativ per Post in Papierform und auf CD.
                               Aufwandspauschalen:                              

  • Betriebsdaten-Analyse mit einer Datenmenge bis zu 24 Monate, erweitertes Prüfprotokoll inkl. aller aktuellen Einstellungen, Störungs- und Fehlererkennung, Empfehlung der optimalen Einstellwerte, Erläuterungen.  Ab Reglersoftware SC2-Version 116.
Preise:
  • Auswertungsbericht, Prüfprotokoll mit neuen Einstellempfehlungen und prüfpunktbezogene Diagramme per Mail / Download
  • Einfamilienhaus Aufwandspauschale 124,- € 
  • Mehrfamilienhaus Aufwandspauschale 199,- € 
  • Großanlagen z.B Bürogebäude oder Lagerhallen: Preis auf Anfrage.
           
  •  Zahlung per Banküberweisung oder PayPal:
    • Vorauszahlung f. Endkunden
    • Zahlungsbedingung f. Installateure: 3 Wo nach Rechnungserhalt
    • Zahlungsempfänger: "helmrich24(at)solvis-analyse.de"

                                       Benötigt wird zur Auswertung                                           

  • Kopie aller Dateien von der SD Karte per WETRANSFER https://wetransfer.com an meine unter PayPal Zahlungsempfänger genannten Mailadresse übersenden.
  • Versandhinweise: Bitte keine SD-Karten versenden, nur CD-ROM.          Es sind schon mehrfach SD-Karten durch Briefsortiermaschinen verloren gegangen.




Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB:

 

Zahlungsbedingungen: Die Aufwandspauschalen sind vor der Auswertung per Banküberweisung zu entrichten. Die Bankverbindung wird separat per E-Mail mitgeteilt.

 

Gewährleistungs- und Haftungsausschluss:

Alle Optimierungsvorschläge bewegen sich innerhalb der vom Hersteller vorgegebenen Einstellgrenzen im Installateur-Menü. Gewährleistungsansprüchen gegenüber Ihren Installationsbetrieb bleiben bestehen. Jegliche Ansprüche gegen mich sind ausgeschlossen.

 

Vertragsabschluss:

Mit dem Absenden der Kontaktdaten gilt der Vertrag zur einmaligen Auswertung der Solvis-Daten als abgeschlossen.

Vertragspartner:

Thomas Helmrich, Hopfenweg 23c, 12357 Berlin.



Widerrufsbelehrung, Widerrufsrecht:                                                                        


Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäss Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäss § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:

Thomas Helmrich
Hopfenweg 23c
12357 Berlin
E-Mail: Spamschutz-Grafik


Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

Besondere Hinweise

Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

Ende der Widerrufsbelehrung                                                                          


 

Letzte Aktualisierung 24.05.2018